Wimpern Aktivserum Testbericht

9 Testergebnis
Wimpern Aktivserum - Hormonfrei und vegan

Das natürliche Serum kann sowohl für die Verdichtung als auch zur Verlängerung Ihrer Wimpern eingesetzt werden. Bei regelmäßiger Nutzung zeigt sich bereits nach drei bis vier Wochen eine deutliche Verdichtung der Wimpern, ein Wachstum war nach etwa fünf Wochen erkennbar.

Einfache Anwendung
9
Wimpernwachstum
9
Wimperndichte
9
Schnelle Ergebnisse
9
Preis-Leistungs-Verhältnis
9
Erfahrung hinterlassen

VORTEILE:
  • Einfache Anwendung: Die Wimpern müssen lediglich mit dem Serum eingestrichen werden
  • Ohne tierische Produkte: Das Wimpernserum ist besteht nur aus pflanzlichen Bestandteilen, ist also vollständig vegan
  • Stimulierend: Die Formel regt das Wachstum der Haare an und pflegt die Haut der Lider
  • Ohne Zusatzstoffe: Das Serum enthält keine schädigenden Stoffe wie Hormone, Silikone, Parabene oder Mineralöl
  • Fairer Preis: Das vegane Wimpernaktivserum gibt es zu einem vergleichsweise günstigen Preis

NACHTEILE:
  • Verklebte Augen: Aufgrund der dickflüssigen Konsistenz des Serums können Verklebung der Wimpern die Folge sein.
  • Wachstum der Wimpern: Das Wachstum fällt im Vergleich mit dem Top Serum Realash geringer aus


 

Wimpern Aktivserum – für den bezaubernden Augenaufschlag

Lange, schwarze Wimpern verleihen den Augen Schönheit und Ausstrahlung. Selbst die schönsten Augen verlieren durch dünne, verfranzte Wimpern. Doch viele Frauen leiden unter kurzen, dünnen Wimpern mit geringer Dichte, fühlen sich deshalb unattraktiv und suchen händeringend nach einem Pflegeprodukt, das ihre Wimpern in kurzer Zeit dunkler, dichter und länger werden lässt.

Das Wimpern Aktivserum bringt auf natürliche Art und Weise Abhilfe. Seine vollständig natürliche Formel setzt auf die gezielte Stimulierung der Wimpernwurzeln und fördern damit das Wachstum der Wimpern – diese werden voller und kräftiger, erhalten eine schöne Rundung, mehr Volumen und werden länger. Sogar der Wimpernausfall lässt sich durch ein regelmäßiges Auftragen verringern. Die positive Wirkung auf die Wimpern setzt individuell sehr unterschiedlich ein. Einige Probandinnen bemerkten erste Verbesserungen bereits nach einer Woche, bei anderen dauerte es (wesentlich) länger.

Insgesamt waren 85% der Testerinnen mit dem Ergebnis der Behandlung zufrieden oder sogar sehr zufrieden. Viele Testerinnen waren von dem veganen Ansatz des Wimpern Aktivserums begeistert – manche, weil sie selbst vegan lebten und manche, da sie gegen Tierversuche sind. Bei etwa einem Drittel zeigten sich erste Wimpernverdichtungen bereits nach zwei Wochen, bei achtzig Prozent wurde eine Verdichtung innerhalb von fünf Wochen festgestellt. Eine merkbare Verlängerung der Wimpern allerdings war erst nach sechs Wochen zu verzeichnen, doch immerhin schneller als die vom Hersteller gemachten Angaben, die eine beginnende Wirksamkeit erst nach acht Wochen Behandlung in Aussicht stellen.

ERGEBNISSE DER UNTERSUCHUNGEN

Das Wimpern Aktivserum ist sowohl augenärztlich als auch dermatologisch untersucht worden. Zusätzlich wurden Tests und Studien durchgeführt, bei denen Frauen das Serum über einen längeren Zeitraum genutzt haben. Es zeigten die folgenden Ergebnisse:

  1. 85 % aller Frauen waren mit der Wirkung in Bezug auf Zeitdauer sowie erzielter Stärkung und Verdichtung zufrieden bis sehr zufrieden
  2. 90 % aller Frauen fanden, dass ihre Wimpern innerhalb eines Zeitraums von drei bis vier Wochen dichter, dunkler und stärker waren, innerhalb von sieben bis acht Wochen bemerkten sie eine zusätzliche Verlängerung
  3. 98 % der Frauen stellten fest, dass das Wimpern Aktivserum selbst für empfindliche Augen sehr gut verträglich ist. Es gab selten Reizungen und/oder Brennen des Auges
  4. Alle Nutzerinnen überzeugte das vegane Entwicklungskonzept

Da das Wimpernserum nur aus natürlichen Pflanzenstoffen besteht und wissenschaftlich untersucht wurden sind allergische Reaktionen kaum zu erwarten. Dennoch sollten Nutzerinnen zu ihrer eigenen Sicherheit vor der ersten Verwendung den Beipackzettel gründlich durchlesen.

 

Bestandteile und Wirkungsweise des Wimpern Aktivserums

Inhaltsstoffe

Wasser, Pentylenglycol, Propandiol, Glycerin, Panthenol, Natriumhyaluronat, Esculin, Natrium-PCA, Natriumlactat, Bisabolol, Arginin, Asparaginsäure, PCA, Biotinoyltripeptid-1, Glycin, Alanin, Serin, Valin, Isoleucin, Prolin, Threonin, Histidin, Phenylalanin

 

Wirkungsweise des Serums

Das Wimpern Aktivserum unterstützt durch wertvolle, natürliche Wirkstoffe die Keratinozyten­proliferation in der Haarzwiebel. Dadurch werden die Wimpern optimal in der Haut verankert. Eine regelmäßige Anwendung des Serums verzögert das Ausfallen der Wimpern, stärkt sie und verhindert ein Abbrechen. Durch die direkte Stärkung der Wimpernhärchen werden diese dunkler und widerstandsfähiger, auch das Volumen nimmt zu. Um das Ergebnis noch weiter zu verbessern gibt es viele hochwertige Ergänzungsprodukte.

In dem Wimpern Aktivserum ist eine hochwirksame Kombination aus Propandiol und Hyaluronsäure enthalten. Propandiol sorgt dabei dafür, dass die pflegenden Wirkstoffe des Serums besser vom Körper aufgenommen werden kann während Hyaluronsäure gleich doppelt hilft. Sie bekämpft aktiv trockene Augen und versorgt selbst tieferliegende Hautschichten des Augenlids mit Feuchtigkeit. Dies fördert die Elastizität und Festigkeit der Haut des Augenlids und bietet eine gute Grundlage für starke, voluminöse Wimpern.

 

Anwendung und Behandlungsdauer

Die Applikation des Wimperserums funktioniert einfach und dauert nicht lange. Mit dem beiliegenden Pinsel sollte das Serum einmal täglich, am besten abends, auf das gereinigte Augenlid dicht am Wimpernkranz aufgetupft werden. Bereiche, an denen nur wenige Wimpern vorhanden sind, sollten intensiver behandelt werden. Das Serum kann dann über Nacht seine Wirkung entfalten. Bei einer regelmäßigen Anwendung ist mit einer Verbesserung ab der vierten Woche zu rechnen.

 

Fazit zum Wimpern Aktivserum

Gerade bei Frauen, die unter kurzen, beschädigten oder dünnen Wimpern leiden, ist das Aktivserum eine gute Wahl. Bereits nach kurzer Zeit stellt sich eine Verdichtung der Wimpern ein, begleitet durch eine erhöhte Widerstandsfähigkeit der Härchen und eine natürliche, dunkle Färbung. Die verwendete Formel stimuliert das Wimpernwachstum, indem sie inaktive Wurzeln von Wimpern reaktiviert und ihr Wachstum einleitet. Das Wimpern Aktivserum kann auch auf geschädigten Augen­brauen aufgetragen werden, um die Härchen zu verdichten und zu stärken.

Erste Erfolge bei der Verwendung des Wimpern Aktivserums sind bereits ein bis zwei Wochen nach Beginn der Therapie zu beobachten. Durch seine milde, natürliche Formel ist das Auftreten von allergischen Reaktionen so gut wie ausgeschlossen. 5 ml des Serums sind bereits für etwa 30 Euro zu haben.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Bewertung insgesamt